Mexiko – ein Fazit

Mmex-2exiko ist ein Land, in das ich mit absoluter Sicherheit zurückkommen werde. Es ist groß, die Menschen sind unglaublich freundlich, das Essen fantastisch und außerdem billig, die Busverbindungen günstig und sehr gut ausgebaut, die Hotels bezahlbar, selbst für Budget-Reisende, das Wetter heiß (das ist bei mir immer ein Plus) und es gibt jede Menge Geschichte, Kunst, Kultur und traumhafte Strände zu sehen und zu erleben, ebenso wie einmalige Dinge, die es nirgendwo anders auf der Welt gibt, wie z.B. Schwimmen in Cenoten!

 

Allein auf der Halbinsel Yucatan kann man gute 3 Wochen zubringen, was ich definitiv plane, irgendwann zu tun.

mex-1

Auch für diesen ersten Trip hatte ich mehr Dinge und Stationen eingeplant. Aber die unerwartete Lebensmittelvergiftung sowie das viel zu rasante Reisetempo in der Woche zuvor hat mich leider ziemlich geschlaucht und ich musste (und wollte) meine Pläne kurzfristig ändern. Das war schade, aber andererseits ist es nur ein Grund mehr, warum ich zurückkommen will.

 

Auf meiner TO DO Liste in der Abteilung „Mexiko“ stehen immer noch:

  • Mahahual
  • Palenque
  • Teotihuacán
  • Isla Mujeres
  • Campeche
  • Holbox
  • Cozumel
  • Calakmul
  • San Cristobal

Ich glaube, das sind mehr als genug Gründe für einen weiteren Besuch. Wer kommt mit?

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*